Allgemeine Geschäftsbedingungen der Webseite www.privatesportshop.de (Juni 2022)


Artikel 1 – Herausgeber

Die Webseite https://www.privatesportshop.de/ wird von der Firma PRIVATE SPORT SHOP betrieben, Aktiengesellschaft mit einem Kapital von 10 608 €, eingetragen im Handelsregister Montpellier unter der Nummer n°529 079 667, mit Hauptniederlassung in 460 Avenue des Bigos, ZI du Salaison - 34740 Vendargues, Frankreich.

Direktor der Veröffentlichung: Sébastien ROHART

Die Webseite https://www.privatesportshop.de/ wird von der Firma OVH gehostet. Dies ist eine Aktiengesellschaft mit einem Kapital von 10 174, 560 €, unter der Nummer n°529 079 667 im Handelsregister von Lille eingetragen, mit Hauptniederlassung in 2 rue Kellermann - 59100 Roubaix, Frankreich.

PRIVATE SPORT SHOP ist im Register der Reiseveranstalter und Unternehmer unter der Nummer°IM034150004 eingetragen.

Kontaktinformationen unseres Kundenservice:

  • Telefonnummern aus den entsprechenden Ländern: 0221 98880418 für Deutschland und 0720 080 225 für Österreich(Wir sind von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 für dich erreichbar.)
  • Kontaktformular: https://www.privatesportshop.de/contactez-nous
  • Adresse:

    PRIVATE SPORT SHOP

    Kundenservice

    460, avenue des Bigos

    FR-34740 VENDARGUES - FRANKREICH


Artikel 2 – Begriffsbestimmungen

« Allgemeine Nutzungsbedingungen » Die « AGBs » definieren und bilden den Rahmen für die Nutzung der Webseite, legen die Rechte und Pflichten der Mitglieder im Rahmen der Nutzung der Webseite und die von PRIVATE SPORT SHOP fest. Sie ermöglichen es, die Mitglieder über den Inhalt der Webseite sowie die gesamten Serviceleistungen zu informieren.

« Persönliche Daten » steht für jegliche Information über eine identifizierte oder identifizierbare Einzelperson, ob direkt oder indirekt, über eine Erkennung, wie etwa einen Namen, eine Erkennungsnummer, Standortdaten, eine Online-ID oder über eine oder mehrere spezifische Elemente durch Bezugnahme auf dessen physische, physiologische, genetische, psychische, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität.

Als « Mitglied » wird jegliche Person bezeichnet, die angegeben hat, mindestens 16 Jahre alt zu sein, ihre persönlichen Daten in das Anmeldeformular eingetragen hat und die Serviceleistungen der Webseite nach einer Bestätigung per E-Mail nutzt.

« Serviceleistungen » nennen wir die Leistungen, die von PRIVATE SPORT SHOP auf der Webseite angeboten werden.

« Webseite » wird die von PRIVATE SPORT SHOP betriebene, über den Link https://www.privatesportshop.de und die Handy-App zugängliche Webseite genannt.


Artikel 3 - Anwendungsbereich und Annahme der AGBs der Webseite

Die folgenden AGBs sind in deutscher Sprache verfasst und treten nur zwischen der Firma PRIVATE SPORT SHOP und all den Mitgliedern in Kraft, die unsere Webseite und unsere Serviceleistungen in Anspruch nehmen möchten. PRIVATE SPORT SHOP ist ein privater, auf den Verkauf von Sportartikeln an seine Mitglieder spezialisierter Club (weiter unten als « Club » bezeichnet).

Die Serviceleistungen beschränken sich nur auf die Mitglieder. Jegliche Nutzung der Serviceleistungen durch ein Mitglied zieht von Rechts wegen die Anwendung der vorliegenden AGBs, aber auch der Datenschutzrichtlinie von PRIVATE SPORT SHOP nach sich.

Die Mitglieder verpflichten sich dazu, korrekte Angaben zu ihren Daten und all den anderen nötigen Informationen zur Anmeldung zu machen, und diese wenn nötig abzuändern.


Artikel 4 - Anmeldemodalitäten und Zugang auf die Webseite und die Serviceleistungen

Die Serviceleistungen sind den Mitgliedern über die Webseite zugänglich. Durch deine Anmeldung wirst du Mitglied des Clubs PRIVATE SPORT SHOP. Dann hast du Zugang zu unseren folgenden Serviceleistungen:

  • den Erhalt exklusiver Neuheiten, mehrmals pro Woche und Inhalte über Sport und Outdoor in Zusammenarbeit mit WeRockSport.com
  • das Ausprobieren neuer Produkte der größten Sport- und Outdoormarken und damit die Möglichkeit PRIVATE SPORT SHOP bei unserer Suche nach Partnermarken zu helfen
  • die Möglichkeit, bezahlter SportAdvisor (Sport-Ratgeber) zu werden, um den anderen PRIVATE SPORT SHOP-Mitgliedern zu helfen und sie bei ihrer Suche nach der nötigen Sport- und Outdoor-Ausrüstung zu unterstützen
  • die Möglichkeit, Social-Media-PRIVATE SPORT SHOP-Ambassador zu werden
  • immer über die zukünftigen PRIVATE SPORT SHOP-Deals Bescheid zu wissen
  • exklusive, nur für PRIVATE SPORT SHOP-Mitglieder gedachte Rabattcodes zu erhalten
  • an Gewinnspielen, anonymen Abstimmungen und Produktumfragen teilzunehmen, um uns mehr über das Nutzerverhalten, die Kundenpräferenzen und die Einkaufs- und Sportgewohnheiten unserer Kunden wissen zu lassen

Solange nichts anderes festgelegt wird, unterliegt jegliche Verbesserung einer oder mehrerer Servicedienstleistungen von PRIVATE SPORT SHOP den vorliegenden Bestimmungen.

Jedes Mitglied kann nur ein Nutzerkonto eröffnen. Die Eröffnung mehrerer Nutzerkonten eines selben Mitgliedes kann die Suspendierung oder Auflösung mehrerer oder eines Benutzerkontos zum Ergebnis haben.

Um dich anzumelden und Mitglied auf der Webseite https://www.privatesportshop.de/ zu werden, kannst du dich hier einschreiben:

  • Das geht entweder direkt über das Anmeldeformular über die Webseite,
  • oder du kannst dich von einem anderen PRIVATE SPORT SHOP-Mitglied einladen lassen. Die eingeladene Person erhält in diesem Fall eine Einladung per E-Mail, mit einem Link, der zurück auf die Webseite führt. Durch diesen Link wird sie auf die Webseite weitergeleitet, wo sie sich nun einschreiben kann, um PRIVATE SPORT SHOP-Mitglied zu werden.

In beiden Fällen gelangt das eingeschriebene Mitglied in einen privaten Bereich und kann die gesamten Serviceleistungen sowie den Inhalt der Webseite nutzen.

Sobald die Anmeldung auf der Webseite bestätigt wurde, schickt PRIVATE SPORT SHOP dem neuen Mitglied eine E-Mail, um seine Anmeldung auf der Webseite zu bestätigen.


Artikel 5 - Die Pflichten der Mitglieder

Die Mitglieder verpflichten sich dazu, die Webseite wie folgt zu nutzen:

  • unter Einhaltung der AGB-Bestimmungen
  • unter Einhaltung der gesetzlichen und regulatorischen Bestimmungen, der öffentlichen Ordnung, der guten Sitten (das "Gesetz") und der Rechte Dritter (einschließlich geistiger oder vertraglicher Eigentumsrechte, Bildrechte und des Rechts auf Privatsphäre)
  • unter Vermeidung von herabsetzenden, verleumderischen, pornografischen, obszönen, rassistischen, beleidigenden, fremdenfeindlichen Kommentaren, oder solchen, die dem Ruf einer Marke oder einer Person schaden können

Artikel 6 - Beschreibung der Einladungsfunktion

Wenn sich jemand auf der Webseite anmeldet, nachdem er von einem anderen Mitglied eingeladen wurde, wird das einladende Mitglied darüber benachrichtigt, dass die Einladung von Freunden auf ein gewisses Netzwerk (Verwandte, Freunde) aus dem tatsächlichen Bekanntenkreis des Mitgliedes beschränkt ist.

Dies bedeutet, dass Einladungen in einem großen Rahmen mit direkt oder indirekt lukrativen oder sogar unentgeltlichen Absichten, über jegliche Mittel, wie etwa eine Internetseite, eines Blogs, Anzeigen im Internet, Magazinen oder Foren, ausdrücklich verboten sind.

Wenn PRIVATE SPORT SHOP auf Ungereimtheiten von Seiten eines Mitgliedes betreffend der Freundschaftseinladungen stößt, können angebrachte Maßnahmen ergriffen werden, um diesem ein Ende zu setzen. Dazu zählen auch die Suspendierung und Auflösung des Nutzerkontos eines Mitgliedes.


Artikel 7 - Beschreibung des Benutzerkontos

Alle Mitglieder, die auf ihr Konto zugreifen können haben folgende Möglichkeiten:

  • die Abrufung, die Änderung und Vervollständigung ihrer Daten, ihres Profils, ihrer Zahlungsmethoden, ihres Passwortes und ihrer Lieferadresse
  • die Abrufung der Liste der Rückerstattungen aufgrund von Bestellungs-Stornierungen
  • die Abrufung der letzten, auf der Webseite getätigten Bestellungen und des Status der Vorbereitungen der aktuellen Bestellungen
  • die Abrufung der eingeladenen Freunde, sowie der verfügbaren Rabattcodes und Guthaben

Artikel 8 - Beschreibung der Einladungsfunktion und der Gutscheine, der Benachrichtigungen und der Favoriten

Freundschaftseinladungen und Gutscheine

Die Mitglieder können ihre Freunde einladen und dadurch Gutscheine erhalten. Um Freunde einzuladen, kannst du in deinem Konto in die Rubrik « Freunde einladen » gehen und von Hand oder mit deinem virtuellen Adressbuch eine Liste von Kontaktpersonen hinzufügen.

Sobald eine dieser Personen deiner Einladung folgt, zählt sie zu deinen Freunden. So erhältst du einen Gutschein im Wert von 10 €, sobald einer deiner Freunde seinen ersten Einkauf mit einem Einkaufswert von mindestens 20 € auf https://www.privatesportshop.de tätigt.

Bei jedem Gutschein erhält das Mitglied eine Bestätigungs-E-Mail. Das Guthaben in Höhe von 10 Euro wird dem Mitglied gutgeschrieben, sobald die eingeladene Person ihren ersten Einkauf getätigt hat und die Widerrufsfrist von 14 Tagen nach Lieferung abgelaufen ist.

Die Guthaben sind ab Erhalt 1 Jahr gültig.

Benachrichtigungen und Favoriten

Die Mitglieder haben die Möglichkeit, E-Mails von PRIVATE SPORT SHOP zu erhalten, um über die Neuheiten der Webseite, Deals mit zeitlicher Beschränkung, zukünftige Angebote, ihre Lieblingsmarken oder Kategorien, die sie bereits ausgewählt haben, informiert zu werden.

Die Mitglieder können selbst darüber entscheiden, ob sie diese Abos per E-Mail, oder die anderen Benachrichtigungen und welche davon sie erhalten möchten und diese auswählen.

Die Benachrichtigungen können jederzeit unter « Mein Favoriten-Alarm » von den Mitgliedern eingesehen und geändert werden.


Artikel 9 – Garantien und Haftung

Die Firma PRIVATE SPORT SHOP tut ihr Mögliches, um die Webseite rund um die Uhr, an 7 Tagen die Woche zur Verfügung zu stellen, unabhängig von geplanten Updates und vorbehaltlich der Bestimmungen dieses Artikels.

PRIVATE SPORT SHOP stellt keinerlei ausdrückliche oder implizite Garantie aus. Das impliziert, aber begrenzt nicht die Garantie im Bezug auf die Qualität und die Nutzung spezieller Serviceleistungen, wie etwa unerwartete Fehler oder Viren der Webseite und die Einhaltung der Regeln von Seiten der Mitglieder.

Die Mitglieder akzeptieren die Eigenschaften und Grenzen des Internet und, dass die Webseite in diesem Zustand und je nach Verfügbarkeit zugänglich ist. Sie akzeptieren ebenfalls, selbst für ihren eigenen Schutz vor eventuellen Viren zuständig zu sein.

Die Mitglieder sind selbst dafür verantwortlich, ihre Zugangsdaten und Passwörter zu schützen. Diese dürfen keinesfalls an außenstehende Personen weitergegeben werden.

PRIVATE SPORT SHOP verpflichtet sich dazu, sich bestmöglich um die Instandhaltung der Webseite zu kümmern.

PRIVATE SPORT SHOP weist jegliche Verantwortung von sich, im Bezug auf Unterbrechungen, Aussetzungen oder Fehlfunktionen, Datenverlust, Fehlerfolgen oder andere Schäden, die aus der trügerischen Intrusion Außenstehender resultieren und Änderungen der originalen Informationen der Webseite zur Folge haben.

PRIVATE SPORT SHOP ist im Falle einer nicht konformen Nutzung der Webseite eines Mitgliedes keinesfalls dafür verantwortlich. Die Mitglieder erkennen an, die alleinige Verantwortung für ihre Nutzung der Webseite über ihr Kundenkonto und die Konsequenzen dieser zu tragen.


Artikel 10 – Suspendierung - Kündigung des Zuganges auf die Webseite

PRIVATE SPORT SHOP behält sich das Recht vor, Mitgliedern den Zugang auf die Webseite vorübergehend oder definitiv zu verbieten, wenn diese die vorliegenden AGBs nicht einhalten.

In diesem Falle schickt PRIVATE SPORT SHOP eine Benachrichtigung an das betreffende Mitglied, um dessen nicht AGB-konforme Handlung oder Verhalten zu unterbinden. Für den Fall, dass sich das betreffende Mitglied nicht innerhalb der angegebenen Zeitspanne mit uns in Verbindung setzt, behält sich PRIVATE SPORT SHOP das Recht vor, die Mitgliedschaft der betroffenen Person zu kündigen.


Artikel 11 - persönliche Daten

PRIVATE SPORT SHOP ist für die Handhabung deiner persönlichen Daten zuständig.

Weitere Informationen über die Verarbeitung deiner Daten und die Ausübung deiner Rechte findest du in unserer Datenschutzerklärung https://www.privatesportshop.de/content/52-politique-de-confidentialite.


Artikel 12 - Änderungen der AGBs

PRIVATE SPORT SHOP behält sich das Recht vor, die AGBs zu ändern. Auf jegliche Änderung wird hingewiesen. Diese kann auf unserer Webseite mit dem Datum des Updates eingesehen werden.

Somit laden wir dich dazu ein, dich bei jedem deiner Besuche auf unserer Webseite auf die neueste Version der AGBs zu beziehen, um darüber in Kenntnis zu sein. Falls du mit unseren AGBs nicht einverstanden bist, hast du natürlich das Recht, von unseren Serviceleistungen abzusehen.

Mitglieder, die nicht möchten, dass die Vertragsbeziehungen durch die neue Version der AGB geregelt werden, müssen dies an dem Tag bekannt geben, an dem die neue Version in Kraft tritt und darauf folgend aufhören, unsere Serviceleistungen zu nutzen.

Jegliche Änderung hat sofortige Wirkung und bezieht sich auf Mitglieder, die unsere Serviceleistungen nach besagter Änderung in Anspruch nehmen.


Artikel 13 - Anwendbares Recht und zuständige Gerichtsbarkeit

DIE VORLIEGENDEN AGBS UNTERLIEGEN DEM FRANZÖSISCHEM RECHT. IM FALLE EINES RECHTSSTREITES DURCH UNTERSCHIEDLICHE AUSLEGUNG DER GÜLTIGKEIT UND DER KONSEQUENZEN DER AGBS UND BEI UNMÖGLICHKEIT EINER EINVERNEHMLICHEN LÖSUNG, IST DAS GERICHT VON MONTPELLIER DIE EINZIGE ZUSTÄNDIGE BEHÖRDE.